Transparenz auch bei den Kosten

iMedic steht für eine optimale Kostenplanung und bietet Ihnen eine individuelle Finanzierung an.

Kosten

Im Allgemeinen sind die Kosten für das Augenlasern vom Grad der Ausgangsrefraktion bzw. des Astigmatismus und dem Alter des Patienten abhängig. Für eine Behandlung in der iMedic Augenklinik in Hannover bezahlt der Patient einen Festpreis, der basierend auf den Ergebnissen der Diagnoseuntersuchung bestimmt wird und die Kosten für alle Behandlungsschritte beinhaltet.

Augenlaserbehandlung beträgt ca. 1.250,- € bis ca. 1500,- € / pro Auge

Der Preis für eine Laser-Augenkorrektur beinhaltet die präoperative Diagnostik, die Operation und postoperative Untersuchungen im Zeitraum von drei Monaten.

Die gesetzlichen Krankenversicherungen erstatten die Kosten für Laser-Augenkorrekturen nicht zurück, da diese Behandlung nicht zu den medizinischen Pflichtleistungen gehört. Die privaten Krankenkassen stimmen in Ausnahmefällen einer vollen oder teilweisen Kostenübernahme  zu.

Damit Sie unabhängig davon Ihr Sehvermögen schon heute optimieren können, bieten wir Ihnen eine Auswahl an individuellen Finanzierungsmöglichkeiten an. Schülern und Studenten gewährt die iMedic Augenklinik zudem einen speziellen Kostennachlass.

 
Steuerliche Abzugsfähigkeit:

Die Aufwendungen für eine Augenlaseroperation sind als außergewöhnliche Belastung nach § 33 EStG anzuerkennen und damit steuerlich abzugsfähig.