Chirurgenkongress in Mailand

Die kombinierte Korrektur (Femto-Lasik), bei der zwei Laser verwendet werden, gehört zu einem Zweig der Lasik-Entwicklung, dessen Zukunftspotenzial negativ bewertet wird. Die wachsende Gefahrlosigkeit von LasEk- und Epi-Lasik-Verfahren war einer der Schwerpunkte in den Vorträgen führender Professoren. Während der Konferenz fanden eine 4-tägige Oberflächen-Laserkorrekturschulung (LasEk und Epi-Lasik) und eine 2-tägige Lasik-Schulung statt.

Zurzeit keine Nachrichten